Hintergrund
  • Teaser
    Es begann mit den Wahlen zum 18. März 1990 am Bahnhof Grünau. Der Ortsverband Bohnsdorf hatte als betreuenden Ortsverband Neukölln-Gropiusstadt zugeordnet bekommen. Die ersten Freunde kamen schon im November 1989 kurz nach dem Mauerfall zu uns. Der Vorsitzende war Dietrich Walther. Wir lernten, wie man „Canvassing“ macht: Also raus auf die Bürgersteige und Plätze.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Newsletter abonnieren
Aktuelle Informationen und Terminerinnerungen werden über unseren Newsletter per E-Mail verschickt.

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?

Füllen Sie einfach alle folgenden Felder aus und Sie erhalten in Zukunft unsere neusten Informationen frei Haus.
E-Mail:
 
Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten für den Versand des Allgemeinen Newsletters von der CDU Berlin-Bohnsdorf, in , gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet werden. Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben. Meine Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an [info@cdu-bohnsdorf.de] oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung für den Newsletterversand der CDU Berlin-Bohnsdorf.
Alle personenbezogenen Daten sind freiwillig und dienen ausschließlich dazu, Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO finden Sie Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung
Hiermit berechtige ich die CDU Berlin-Bohnsdorf zur Nutzung der Daten im Sinn der aufrufbaren Datenschutzerklärung.
(* Angaben freiwillig)
Weitere Newsletter finden sie hier:
Termine