Hintergrund
  • Teaser
    Es begann mit den Wahlen zum 18. März 1990 am Bahnhof Grünau. Der Ortsverband Bohnsdorf hatte als betreuenden Ortsverband Neukölln-Gropiusstadt zugeordnet bekommen. Die ersten Freunde kamen schon im November 1989 kurz nach dem Mauerfall zu uns. Der Vorsitzende war Dietrich Walther. Wir lernten, wie man „Canvassing“ macht: Also raus auf die Bürgersteige und Plätze.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
13.03.2018 | Wolfgang Knack
Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick besucht das THW
aus der Reihe: CDU-Fraktion vor Ort

Die CDU-Fraktion besuchte am 12. März den Ortsverband Treptow-Köpenick des Technischen Hilfswerks (THW) am Groß-Berliner Damm. Der Ortsbeauftragte, Herr Falk, begrüßte die Mitglieder der CDU-Fraktion im Gemeinschaftsraum des modern und freundlich eingerichteten Gebäudes.

Er berichtete über die gewachsenen Herausforderungen an den Bevölkerungsschutz zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Er erklärte uns die Einsatzmöglichkeiten vor Ort und gab uns auch einen Überblick über den Maschinen- und Fuhrpark.
Wir bedanken uns bei den ehrenamtlichen Helfern des THW Berlin-Treptow-Köpenick.

Wolfgang Knack,
Fraktionsvorsitzender    

Termine